top of page

PZ: HC Neuenbürg 2000 plant weiteren Schritt in Richtung Aufstiegsrunde

Samstag I 20.00 Uhr I SG Heidelsheim / Helmsheim


Mit dem Auswärtssieg bei der HG Oftersheim/Schwetzingen ist der HC Neuenbürg seinem

ersten Saisonziel Fortsetzung der Saison im zweiten Teil in der Aufstiegsrunde einen

Schritt näher gekommen. Mit 14:6-Punkten sind die Foxes auf einem guten Weg, zumal von

den noch ausstehenden sechs Vorrundenbegegnungen noch vier vor dem eigenen Anhang

ausgetragen werden.


Die erste dieser Hausaufgaben steigt am Samstag zur gewohnten Anspielzeit um 20 Uhr

gegen die SG Heidelsheim/ Helmsheim. In das Treffen mit den Bruchsalern, die mit 2:14-

Punkten abgeschlagen sind, gehen die „Foxes“ als Favorit, Überheblichkeit wäre aber fehl am Platze, beim ersten Aufeinandertreffen vor drei Wochen mussten sich die Blau-Gelben

jedenfalls mächtig strecken, um nach einem 12:13-Rückstand zur Pause einen 26:24-Sieg in

trockene Tücher zu bringen.


Mit derselben konsequenten und konzentrierten Einstellung wie zuletzt in Schwetzingen

sollte dem nächsten Erfolg der „Foxes“ nichts im Wege stehen. Nach seiner starken

Vorstellung in der Kurpfalz hofft Neuzugang Lasse Keller diesmal auch vor dem eigenen

Anhang längere Einsatzzeiten zu erhalten. Vermutlich wird auch der zuletzt erkrankte Jonas

Kraus wieder mit auflaufen.


gl


93 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page