Eltern-Kind-Gruppe_22.jpg

Kinder haben einen ausgeprägten Bewegungsdrang. Um dem gerecht zu werden, möchten auch wir einen kleinen Beitrag leisten und veranstalten daher jeden Donnerstag zwischen 15.30 Uhr und 16.30 Uhr in der Schulhalle in Arnbach eine Turnstunde für die Kleinsten im Alter von 0 bis 4 Jahren.

Vor allem nach der Auszeit durch Corona ist es wichtig, auch für die Kleinsten wieder die sozialen Bereiche auszubauen. Da die Kinder sehr unterschiedliche motorische Fähigkeiten haben, steht der Spaß an der Bewegung an erster Stelle.

Das Turnen wird jede Woche unterschiedlich gestaltet, wobei aber eine Grundstruktur beibehalten wird. Die gemeinsame musikalische Begrüßung und später die Verabschiedung im Mittelkreis sind ein fester Bestandteil und sorgen für eine Routine, sodass sich auch neue Kinder schnell orientieren und wohl fühlen können. Das Eltern-Kind-Turnen wird jede Woche kreativ und vielseitig mit verschiedenen Stationen und Klettermöglichkeiten gestaltet.

Dadurch lassen sich unsere Kinder leichter dazu motivieren, sich spielerisch zu bewegen. So wird unter anderem die Motorik, die Körperwahrnehmung, sowie Konzentration und Ausdauer verbessert.

Wir freuen uns weiterhin auf eine voll besetzte Halle in Arnbach und begrüßen auch jedes neue Kind!