top of page
TEAM
2023-24-minis.jpg

Saisonvorschau 2023/24

„Früh übt sich, wer ein Meister werden will …!“ – unter diesem Motto freuen wir uns, dass sich so viele Kleine bereits für den Handballsport begeistern lassen. Während es in der vergangenen Saison knapp 20 Kinder waren, die in der Mini-Mannschaft trainierten und aktiv spielten, so sind es in der kommenden Saison 2023/24 schon 28 Kinder der Jahrgänge 2015 bis 2017, die den HCN ganz klein, aber hoffentlich in der Zukunft auch ganz groß machen, und immer am Ball bleiben.

In der letzten Saison nahmen die Kleinen an zahlreichen Minispielfesten im Umkreis teil und konnten das im Training Erlernte mit viel Spaß und Freude gleich umsetzen und zeigen. Besonders viel Freude bereitete uns natürlich das Minispielfest in Neuenbürg, mit dem sich die Hallensaison dann auch dem Ende neigte. Mit so vielen Kindern ist das Training immer sehr lebendig und abwechslungsreich, mit Spiel und Spaß lernen die Kleinen den Handballsport kennen.

Trainiert werden unsere Minis wie in der vergangenen Saison von Nicole Roth, Lisa Mantsch und Selina Wallmann-Sievers, die im März noch als Trainerin dazu gestoßen ist. Alle drei bringen selbst sehr viel Handball- und Hallenerfahrung mit und freuen sich, ihr Wissen und ihren Spaß am Sport weiterzugeben. Im Training geht es dabei um Koordination mit und ohne Ball, spielerisches Konditionstraining und den Erwerb von handballspezifischen Grundtechniken. Unterstützt wird das Trainertrio dabei noch von einem Elternteil, da es mit knapp 30 Kindern in der Halle doch sehr viel zu tun gibt. Vielen Dank auch an dieser Stelle an Bernadette Schmökel für die Unterstützung und danke für das entgegengebrachte Vertrauen an alle Elternteile!

Den Abschluss dieser Saison feierten wir Ende Juli mit einer kleinen Schnitzeljagd rund um die Halle und rund um den Handball.

Wir freuen uns auf die kommende Saison, viele Minispielfeste und zahlreiche aufregende und gemeinsame Stunden im Training. Immer mit dem Ziel: „Das runde muss ins Eckige!“

Wenn ihr Lust habt, mal im Training der Jahrgänge 2015, 2016 und 2017 vorbeizuschauen, kommt einfach und unverbindlich in die Halle und schnuppert rein! Fleißig am Trainieren sind wir jeden Mittwoch ab 17:00 Uhr in der Halle des Gymnasium Neuenbürg.

bottom of page